Die 15 stärksten Anbu-Mitglieder in der Geschichte von Konoha, Rangliste

Anime Underground 1.4k Wähler Anna Lindwasser Aktualisiert am 16. November 20209,3k Stimmen1,4k Wähler93.0k Aufrufe15 Artikel

Anbu, auch bekannt als Black Ops, ist eine Gruppe hochqualifizierter Shinobi, die verdeckte Missionen für ihre Dörfer durchführen. Jeder, der in Anbu rekrutiert wird, ist mächtig, sonst wären sie nicht da. Aber wer sind die stärksten Anbu-Mitglieder in Konohagakure?

Viele, wie Orochimaru, Itachi Uchiha und Kakashi Hatake, sind zum Zeitpunkt ihrer Einführung nicht mehr Teil der Organisation. Aber ob sie versuchten, die Stadt von innen zu sabotieren oder ihr ihre Stärke zu verleihen, sie hatten große Wirkung. Andere, wie Danzo Shimura, sind Anbu zutiefst verbunden, wenn sie vorgestellt werden. Tatsächlich ist es in Danzos Fall nicht nur Anbu, sondern eine separate Fraktion namens Root, die behauptete, heimlich für Konohas Interessen zu arbeiten, tat aber in Wirklichkeit alles andere als das.



Wählen Sie die Anbu-Mitglieder, denen Sie im Kampf nicht gegenübertreten würden.



  • 1

    Itachi Uchiha

    Foto: Studio Pierrot

    Obwohl er besser für seine Rolle in der Akatsuki bekannt ist, war es tatsächlich Itachis Verbindung mit Root Anbu, die dazu führte, dass er gezwungen war, seinen eigenen Clan zu zerstören. Er trat Anbu im jungen Alter von 11 Jahren bei und begann sich schnell als eines der stärksten Mitglieder zu profilieren. Letztendlich wurde er von Danzo manipuliert, um seine Kraft zu nutzen, um seine Familie zu töten, um einen Putsch zu vermeiden.

    Also, was war diese Stärke? Zusätzlich zu den körperlichen Fähigkeiten, die erforderlich sind, um ein ganzes Gelände voller mächtiger Ninjas auszulöschen, besaß er auch große Finessen mit einer breiten Palette von Jutsu. Dazu gehörten alle Kräfte des Mangekyo Sharingan - zusätzlich zu Fähigkeiten wie Susano-o und Amaterasu war seine einzigartige Fähigkeit ein Genjutsu namens Tsukuyomi, das Halluzinationen und Zeitverzerrungen verursachte. Wie die meisten Uchiha-Clan-Mitglieder war er auch im Umgang mit Feuer-Jutsus geübt.



    Mächtiges Anbu-Mitglied?
  • zwei

    Kakashi Hatake

    Foto: Studio Pierrot

    Kakashi Hatake hat eine bewegte Geschichte mit Anbu. Er trat kurz nach Rins Tod bei und war immer noch von dem Verlust betroffen. Nachdem der Neunschwänzige Fuchs Konoha angegriffen hat, befiehlt der Dritte Hokage dem minderjährigen Ninja, nicht zu kämpfen, was dazu führt, dass Kakashi an seiner Führung zweifelt und sich Root anschließt. Letztendlich erkennt er, dass der Dritte nicht der ineffektive Anführer ist, für den er sich hielt, und beginnt, gegen Root zu arbeiten – aber am Ende kehrt er als normaler Jounin und später als Jounin-Lehrer zurück.

    Seine Fähigkeiten waren schon immer unglaublich. Anfangs benutzte er häufig die Klinge, die er von seinem Vater geerbt hatte, aber später erweiterte er seine Fähigkeiten um Chidori, eine mächtige Blitzbewegung, die er erfunden hatte, und verschiedene Sharingan-Techniken, die er mit dem Auge erlangte, das er von Obito erhielt. Angesichts seiner durchschnittlichen Chakra-Reserven spricht die Tatsache, dass er sein Sharingan überhaupt, geschweige denn effektiv einsetzen kann, wirklich für seine Gesamtstärke.

    Mächtiges Anbu-Mitglied?
  • 3

    Shisui Uchiha

    Foto: Studio Pierrot

    Shisui Uchiha wurde nur wenige Jahre nach seinem Abschluss an der Ninja Academy Jounin. Er führte ein schwieriges Leben, engagierte sich jedoch schließlich dafür, seinen Clan davon abzuhalten, mit einem Putsch weiterzumachen. Danzo Shimura und Root schienen auf seiner Seite zu sein ... aber dann schnappte sich Danzo sein Mangekyo Sharingan für seinen eigenen Gebrauch.

    Dieses Mangekyo Sharingan war unglaublich mächtig. Es hatte nicht nur alle normalen Kräfte eines solchen Auges, es hatte auch eine besondere Fähigkeit namens Kotoamatsukami, ein Genjutsu, das nicht nur die Gedanken und Erinnerungen einer Person manipulierte, sondern sie auch davon überzeugte, dass die neuen Gedanken ihre eigenen waren. Shisui besaß auch ein Jutsu namens Body Flicker Technique, mit dem er sich so schnell bewegen konnte, dass er sich zu teleportieren schien.



    Mächtiges Anbu-Mitglied?
  • 4

    Orochimaru

    Foto: Studio Pierrot

    Orochimaru war ein Mitglied der Root-Abteilung von Anbus, bis seine menschlichen Experimente entdeckt wurden und er aus Konoha floh, um sich den Akatsuki anzuschließen. Er trat bei, weil er hoffte, dass es ihm die Ressourcen geben würde, die er brauchte, um seine eigenen Ziele zu verfolgen, einschließlich, wie er hoffte, der nächste Hokage zu werden.

    Seine Stärke ist legendär - so sehr, dass er buchstäblich als Mitglied der legendären Sannin angesehen wird - drei der größten Ninjas, die Konoha je gesehen hat. Er ist vor allem für seine umfangreichen Karosseriemodifikationen bekannt. Seine wahre Gestalt ist eine riesige weiße Schlange, die aus mehreren winzigen Schlangen besteht, die seine Feinde vergiften können. Durch die Verwendung seiner Living Corpse Reincarnation kann er den Körper einer anderen Person bewohnen, ihre Kräfte für sich aufnehmen und ihn von den Fesseln der Sterblichkeit befreien.

    Abgesehen davon, dass er funktionell unsterblich ist, ist er auch ein großartiger Kämpfer. Er kann alle fünf grundlegenden Naturfreisetzungstechniken anwenden, das Schwert von Kusanagi führen, eine riesige Schlange beschwören, um seinen Befehlen zu genügen, Weise Transformation anwenden und vieles mehr.

    Mächtiges Anbu-Mitglied?
Beliebte Beiträge