Die besten EDM-Festivals in den USA

Musik 60 Wähler Jovaughn Brown 5. März 2020682 Stimmen60 Wähler1,7k Aufrufe38 Artikel

ListenregelnStimmen Sie die Festivals ab, die es verdienen, am meisten geschwärmt zu werden.

Hunderttausende Menschen strömen jedes Jahr zu den besten EDM-Festivals in den USA. Begeisterte Tanzmusikfans sind bereit, für die größten EDM-Festivals quer durch das Land oder sogar die Welt zu reisen, egal ob sie das milde Miami-Wetter des Ultra Music Festivals in Florida oder die nächtlichen Partys des EDC Las Vegas bevorzugen. Von Raves in Großstädten wie Chicago, Atlanta und Dallas, Texas, bis hin zu Versammlungen in den Wüsten Kaliforniens und den Wäldern von Michigan gibt es die amerikanischen Musikfestivals in einer Vielzahl von Formen. Eines haben die besten Feste jedoch alle gemeinsam: Sie rekrutieren Jahr für Jahr Top-DJs für ihr Line-Up, weil sie ein Erlebnis bieten, das es sonst nirgendwo auf dem Markt gibt.



Diese Liste guter EDM-Festivals umfasst Shows aus allen Genres der elektronischen Musik - von Techno bis Dubstep sind alle hier willkommen. Darüber hinaus gibt es eine Reihe von Einträgen, die nicht ausschließlich für Tanzmusik gelten. Coachella und Bonnaroo zum Beispiel schaffen es, weil sie jedes Jahr elektronische Lineups veranstalten, die jedem Insomniac-Event Konkurrenz machen. Schließlich enthält diese Liste nur Veranstaltungen, die derzeit im Jahr 2020 und darüber hinaus produziert werden; abgesagte oder unterbrochene Konzerte qualifizieren sich nicht für die Aufnahme (mit Ausnahme von Festivals wie Ultra und SXSW, die aufgrund des Coronavirus-Ausbruchs verschoben oder abgesagt wurden).



Was sind deine Top 10 EDM-Festivals in den USA? Welche kommenden Line-Ups sind so gestapelt, dass du denkst, ich wünschte, dieses Festival wäre in meiner Nähe!? Es liegt an Ihnen zu entscheiden, welches dieser massiven Events das Gold mit nach Hause nimmt. Stimmen Sie also die EDM-Festivals ab, die den Bass am härtesten fallen lassen, und stimmen Sie diejenigen ab, die Ihrer Meinung nach den Ball fallen lassen.

Foto:



  • Foto: Elektrischer Gänseblümchen-Karneval / Facebook 1

    Elektrischer Gänseblümchen-Karneval

    Ort:Las Vegas, Nevada

    Sekundäre Standorte:Orlando, Mexiko-Stadt, Tokio, Shanghai

    Datum gefunden:1997



    Electric Daisy Carnival ist das größte amerikanische EDM-Festival und international nach Tomorrowland an zweiter Stelle. 1997 debütierte EDC im Shrine in Los Angeles als eine der frühesten Produktionen in Pasquale Rotellas mittlerweile weitläufigem Insomniac Events-Imperium.

    Seit 2011 findet die dreitägige Veranstaltung jährlich in Las Vegas, Nevada, statt – ein passender Rahmen für seine überlebensgroßen LED-Bühnendesigns und Fahrgeschäfte. Fast jeder bekannte DJ der Zeit tritt jedes Jahr auf dem Festival auf, aber nicht nur die Größe von EDC unterscheidet sich von seinen Konkurrenten.

    Wo die meisten Festivals vom Tag bis in die Nacht gehen, macht EDC dem Namen Insomniac alle Ehre. Normalerweise beginnt das musikalische Line-up gegen 19:00 Uhr und die Feierlichkeiten dauern die ganze Nacht bis 5:30 Uhr.

    Seit 2011 findet das Flaggschiff-Event jährlich in Las Vegas, Nevada, statt, aber Insomniac produziert seit dem EDC Texas 2001 in Austin Satelliten des Festivals in Sekundärstädten. Da das Festival an Popularität gewonnen hat, wurde es auch national und international ausgeweitet. Derzeit finden jährlich EDC-Installationen in Orlando, Mexiko, China und Japan statt.

      Liebst du diesen Rave?
    • Foto: Ultra-Musikfestival / Facebook zwei

      Ultra-Musikfestival

      Ort:Miami, Florida

      Sekundäre Standorte:Kroatien, Korea, Indien, Australien, Südafrika, Vereinigte Arabische Emirate

      Datum gefunden:1999

      Im Laufe der letzten zwei Jahrzehnte hat sich Ultra zu einem der weltweit größten Festivals für elektronische Musik gemausert. Seit Russell Faibisch und der verstorbene Alex Omes 1999 die erste UMF in Miamis South Beach veranstalteten, hat sich die jetzt dreitägige Veranstaltung zwischen verschiedenen Outdoor-Locations in Miami verlagert. Es sollte im Jahr 2020 an seinen typischen Standort, den Bayfront Park, zurückkehren, wurde jedoch aufgrund von Bedenken hinsichtlich des Ausbruchs des Coronavirus verschoben.

      Mit einer durchweg erhabenen Auswahl an vielseitigen Top-DJ-Headlinern und Gastdarstellern hat das Ultra Music Festival viele der denkwürdigsten Live-Momente der Tanzmusik veranstaltet. Am bemerkenswertesten ist vielleicht, dass die Swedish House Mafia Ultra 2013 mit dem letzten Set ihrer Abschiedstour beendete, fünf Jahre bevor sie ihre erste Reunion-Show auf derselben Bühne spielen würden.

      Seit 2008 expandiert die Marke international als Ultra Worldwide und produziert Festivals in zahlreichen Ländern in Nord- und Südamerika, Europa, Asien, Australien und Afrika. Im Jahr 2012 bildete Ultra eine „globale Allianz“ mit dem zuvor unabhängigen Label für elektronische Musik Ultra Records, das zu der größeren Ultra Music-Einheit verschmolz.

        Liebst du diesen Rave?
      • Foto: Elektrischer Wald / Facebook 3

        Elektrischer Wald

        Ort:Rothbury, Michigan

        Datum gefunden:2011

        Tief in den Wäldern von Michigan begrüßt dieses Festival die Teilnehmer in einem bezaubernden Wald, der von LED-Lichtern und Kunststrukturen gesäumt ist. Ursprünglich von Madison House als Jam-Band-lastiges Rothbury Music Festival von 2008-2010 konzipiert, weckte der Erfolg der Veranstaltung das Interesse von Insomniac Events, die dazu beitrugen, es zu einem der visuell beeindruckendsten Festivals des Landes zu entwickeln.

        Seit dem Rebranding von Electric Forest im Jahr 2011 hat das dreitägige Sommerfestival DJs, Jam-Bands und Folk-Rock-Künstler in sein jährliches Line-Up integriert. Zu den häufigsten Festivals zählen Bassnectar, STS9 und Big Gigantic. Darüber hinaus machen Jam-Bands die Schlagzeilen des String Cheese Incident jährlich, normalerweise mit drei separaten Shows.

          Liebst du diesen Rave?
        • Foto: Coachella 2019 / Facebook 4

          Coachella Valley Musik- und Kunstfestival

          Ort:Indio, CA

          Gegründet:1999

          In den letzten zwei Jahrzehnten hat sich das Coachella Valley Music and Arts Festival zu einem der größten Musiktreffen der Welt entwickelt. Jedes Jahr zieht die von Goldenvoice produzierte Veranstaltung die beliebtesten Künstler aller wichtigen Genres an, während gleichzeitig eine geschmackvolle Kuration von Aufsteigern aus jedem beibehalten wird.

          Elektronische Musik ist seit seiner ersten Produktion im Jahr 1999 ein Teil des Lebenselixiers des Festivals, das Sets von legendären Künstlern wie Richie Hawtin, Underworld, Moby und den Chemical Brothers beherbergte. 2006 legten Daft Punk die vielleicht berühmteste Tanzmusik-Performance aller Zeiten auf, als sie ihre Alive-Tour auf der Sahara-Bühne debütierten.

          Die zurückkehrenden Künstler Calvin Harris, Flume und Disclosure gehören zu Coachellas Top-DJs 2020 und führen eine sehr vielfältige Gruppe elektronischer Musiker in der Sahara, dem Yuma-Zelt und darüber hinaus an.

            Liebst du diesen Rave?
          Beliebte Beiträge