Die besten Zitate über Bedauern

Foto:

Zitate 117 Wähler Referenz Aktualisiert am 14. Juni 2019424 Stimmen117 Wähler21.5k Aufrufe

ListenregelnMuss ein berühmtes oder bekanntes Zitat sein. Stimmen Sie für die Sprüche von Bedauern, die Sie stark ansprechen, und stimmen Sie alle ab, die Ihnen nicht gefallen.



Eine Liste der besten Reue-Zitate und Sprüche, einschließlich der Namen jedes Sprechers oder Autors, falls verfügbar. Diese Liste ist nach Beliebtheit sortiert, sodass nur die berühmtesten Reue-Zitate ganz oben stehen. Die Autoren dieser historischen Reue-Zitate werden neben jedem Zitat angezeigt. Wenn Sie also eines sehen, das Ihnen gefällt, sollten Sie sich unbedingt andere inspirierende Reue-Zitate desselben Autors ansehen.



Diese Liste beantwortet die Fragen: 'Was sind die besten Zitate über Bedauern?' und 'Was sind inspirierende Reue-Zitate?'

Diese Liste enthält bemerkenswerte Bedauernszitate von verschiedenen Autoren, Schriftstellern, Dramatikern, Rednern, Politikern, Sportlern, Dichtern und mehr. Stimmen Sie über Ihre Favoriten ab, damit die Zitate mit den größten Bedauern an die Spitze gelangen, da sich die Reihenfolge der Liste basierend auf den Stimmen dynamisch ändert. Lassen Sie nicht zu, dass Ihre Lieblings-Reue-Sprüche ganz unten auf der Liste stehen.
  • Die bittersten Tränen, die über Gräbern vergossen werden, sind für ungesagte Worte und untätige Taten.

    Harriet Beecher Stowe
  • Das Bedauern für die Dinge, die wir getan haben, kann mit der Zeit gemildert werden; es ist ein Bedauern für die Dinge, die wir nicht getan haben, die untröstlich sind.

    Sydney J. Harris
  • Bedauern ist eine entsetzliche Energieverschwendung; darauf kann man nicht aufbauen; es ist nur gut zum suhlen.

    Katherine Mansfield
  • Ich bedauere viel, und ich bin sicher, jeder tut es. Die dummen Dinge, die Sie tun, bedauern Sie, wenn Sie Verstand haben, und wenn Sie sie nicht bedauern, sind Sie vielleicht dumm.

    Katharine Hepburn
  • Menschen tun selten das, woran sie glauben. Sie tun, was bequem ist, und tun dann Buße.

    Bob Dylan
  • Lasst uns unsere Erinnerung nicht mit einer Schwere belasten, die vergangen ist.

    William Shakespeare
  • Sie werden selten etwas bereuen, was Sie getan haben. Es ist das, was Sie nicht getan haben, das Sie quälen wird. Die Botschaft ist daher klar. Tu es! Entwickle eine Wertschätzung für den gegenwärtigen Moment. Nutze jede Sekunde deines Lebens und genieße sie. Schätze deine gegenwärtigen Momente. Wenn Sie sie auf irgendeine selbstzerstörerische Weise verwenden, haben Sie sie für immer verloren.

    Wayne Färber
  • Machen Sie es sich zur Lebensregel, nie zu bereuen und nie zurückzublicken. Bedauern ist eine entsetzliche Energieverschwendung; darauf kann man nicht aufbauen; es ist nur gut zum suhlen.

    Katherine Mansfield
  • Mein einziges Bedauern im Leben ist, dass ich nicht jemand anderes bin.

    Woody Allen
  • Schritte hallen in der Erinnerung durch den Gang, den wir nicht zur Tür zum Rosengarten gingen, die wir nie öffneten.

    T. S. Eliot
  • Es gibt keinen noch so weisen Mann, der nicht in irgendeiner Zeit seiner Jugend Dinge gesagt oder auf eine Weise gelebt hat, deren Bewusstsein ihm im späteren Leben so unangenehm ist, dass er es gerne, wenn er könnte, aus seinem entfernen würde Erinnerung.

    Marcel Proust
  • Die Menschen müssen sich mit Bedauern auseinandersetzen. Reif zu werden bedeutet zu lernen, zu akzeptieren, was man nicht ändern kann, sich ungelösten Sorgen zu stellen und zu lernen, das Leben so zu lieben, wie es wirklich passiert, nicht so, wie man es gerne hätte. Wenn jemand Kritik mit Unfreundlichkeit verbindet, ist sie wütend. Wütende Menschen müssen als Ventil für ihre Wut kritisieren. Deshalb müssen Sie unfreundliche Kritik ablehnen. Unfreundliche Kritik ist nie Teil einer sinnvollen Kritik an Ihnen. Sein Zweck ist nicht zu lehren oder zu helfen, sondern er dient der Bestrafung. Das Leben soll kein Alles-oder-Nichts-Kampf zwischen Elend und Glück sein. Das Leben soll kein Kampf sein. Und wenn es ums Glück geht, na ja, manchmal ist das Leben einfach okay, manchmal ist es bequem, manchmal wunderbar, manchmal langweilig, manchmal unangenehm. Wenn Ihr Tag nicht perfekt ist, ist es kein Misserfolg oder ein schrecklicher Verlust. Es ist nur ein weiterer Tag.

    Barbara Sher
  • Vielleicht kann man nur hoffen, mit dem richtigen Bedauern zu enden.

    Arthur Müller
  • Reue, das tödliche Ei, das das Vergnügen gelegt hat.

    William Cowper
  • Wir bereuen es selten, zu wenig gegessen zu haben.

    Thomas Jefferson
  • Zutiefst zu bereuen bedeutet, neu zu leben.

    Henry David Thoreau
  • Machen Sie das Beste aus Ihrem Bedauern; Ersticke niemals deinen Kummer, sondern hege und hege ihn, bis er ein eigenständiges und integrales Interesse hat. Zutiefst zu bereuen bedeutet, neu zu leben.

    Henry David Thoreau
  • Denn von allen traurigen Worten der Zunge oder Feder sind diese die traurigsten: Es hätte sein können!

    John Greenleaf Whittier, P.G. Wodehouse
  • Eine große Quelle des Unglücks liegt in Bedauern und Vorfreude; daher ist eine Person weise, die allein an die Gegenwart denkt, ungeachtet der Vergangenheit oder Zukunft.

    Oliver Goldschmied
  • Es ist nicht das, was du bist, es ist das, was du nicht wirst, was weh tut.

    Oscar Levante
  • Bedauern ist die natürliche Eigenschaft von grauen Haaren.

    Charles Dickens
  • Ich glaube, dass es ihm wirklich leid tat, dass die Leute nicht glauben würden, dass es ihm leid tut, dass es ihm nicht mehr leid tut.

Beliebte Beiträge