'Cow and Chicken' war ein verrücktes Werk des Wahnsinns, das Sie sich jeden Samstag ansahen

Unterhaltung 16.1k Leser Anna Lindwasser Aktualisiert am 11. Januar 201916.1k Aufrufe14 Artikel

Kuh und Huhnist einer der seltsamsten Cartoons der 90er Jahre, aber Sie haben vielleicht vergessen, was ihn so bizarr macht. Also, warum istKuh und Huhnso seltsam?

Eine der Hauptfiguren ist ein roter Teufel, der auf seinem Hintern läuft und Kinder zum Spaß belästigt. Die Titelfiguren wurden mit einem Paar menschlicher Beine ohne Oberkörper, Arme oder Köpfe geboren. Und Episoden haben Titel wieDie hässliche WeenieundGrizzly-Biber-Safari.Eine Episode wurde sogar verboten, weil sie zu offen rassig war und Klischees über Lesben aufrechterhielt. Das sind nur einige Beispiele – ab da wird es noch seltsamer.



Nur weil es seltsam ist, heißt es nicht, dass es nicht großartig ist. Es gibt zwar viele Gründe, warum die Show nicht gerade für Kinder geeignet ist, aber lassen Sie sich dadurch nicht davon abhalten, sie jetzt noch einmal anzusehen. Genau wie alle anderen großartigen Cartoon-Network-Shows hat es sicherlich seine Reize. Wenn diese Liste Sie nostalgisch für die 90er Jahre macht, sehen Sie sich einige der besten noch einmal anKuh und HuhnEpisoden.



Foto:

  • Die Episodentitel sind mehr als seltsam

    Foto: Cartoon Network

    Wenn du Episodentitel gesehen hast wieDie hässliche Weenie,spritzen die Gänseblümchen,Zungensandwich,Grizzly-Biber-Safari,Lerne Lance Sackless kennen, undHorn Neid, Würden Sie davon ausgehen, dass es sich um Titel für eine Kindersendung oder etwas für ein erwachsenes Publikum handelt?



    Das sind alles Episodentitel von Kuh und Huhn , die auf Cartoon Network für ein Kinderpublikum ausgestrahlt wurde.

  • Die Schorffee existiert

    Foto: Cartoon Network

    In einer Folge namensDie Häutungsfee, Huhn verliert seine Federn und seine Eltern sagen ihm, dass die Häutungsfee Geld zurücklässt, wenn er sie unter sein Kissen legt. Dann fährt er damit fort, beim Karneval eine riesige Rechnung zu sammeln, in der Annahme, dass er später ein Vermögen anhäufen wird.

    Huhn erhält nur einen einzigen Dollar, aber die Häutungsfee (der rote Kerl mit Flügeln) sagt ihm, dass sein Bruder, die Schorffee, viel Geld für Schorf zahlen wird.



  • Der Cousin von Kuh und Huhn hat keine Knochen

    Foto: Cartoon Network

    Kuh und Huhn haben einen älteren Cousin namens Boneless, der sie von Zeit zu Zeit babysittet. Er ist ein Standup-Comedian und Veteran, der viel Zeit verbringt. All dies klingt nach einem soliden Hintergrund für einen Charakter... außer dass er keine Knochen hat; seine Zeit beim Militär verbrachte er als lebender Drachen.

    All dies ist für das Wortspiel über Hühnchen ohne Knochen - etwas, das Sie wahrscheinlich nie wieder essen möchten, nachdem Sie eine oder zwei Folgen mit Knochenlos gesehen haben.

  • Das Aussehen der Kuh wird ständig beleidigt

    Foto: Cartoon Network

    Eine Sache, die die ganze Zeit auftaucht inKuh und Huhnwird Cow wegen ihres Aussehens und ihres Gewichts verspottet. Egal, ob Red Guy sie jeden zweiten Satz fett nennt oder Chicken ihre Hässlichkeit sagt, ist ein Segen, weil es anderen Menschen ein besseres Gefühl gibt, es ist ein unausweichlicher Teil der Serie.

    Merken,Kuh und Huhnrichtete sich an Jugendliche. Es ist nicht gerade toll für die sich entwickelnde Psyche eines jungen Mädchens, wenn die weibliche Hauptfigur in einem Cartoon ständig für ihr Aussehen beleidigt wird - selbst wenn diese Figur buchstäblich eine Kuh ist. Es ist auch nicht besonders lustig oder kreativ.

Beliebte Beiträge