Alles, was Sie schon immer über das Filmen von Sexszenen wissen wollten

Unterhaltung 386.2k Leserk Ann Casano Aktualisiert am 6. April 2020386.2k Aufrufe15 Artikel

Es braucht viel Filmzauberromantik, um den Anschein zu erwecken, als ob Schauspieler in einer Sexszene tatsächlich in Leidenschaft stecken. Die berühmtesten Film-Sexszenen werden bis hin zu jedem leidenschaftlichen Kuss und jeder sanften Liebkosung choreografiert (obwohl Schauspieler in seltenen Fällen tatsächlich vor der Kamera intim wurden). Haben Sie sich jemals gefragt, wie Sexszenen gedreht werden? Hier sind einige faszinierende Details.

Stellen Sie sich eine aufwendige Liebesszene am besten wie einen choreografierten Tanz vor, bei dem der Regisseur als Cheerleader fungiert. Obwohl alles intim und aufregend aussieht, wenn das Rohmaterial geschnitten ist, ist das Filmen von Sexszenen für die Schauspieler normalerweise ziemlich umständlich. Selbst auf einem geschlossenen Set sind noch Crewmitglieder anwesend. Und selbst wenn die letzte Szene nur 30 Sekunden dauert, kann es Stunden dauern, bis die Dreharbeiten abgeschlossen sind, während sich die Schauspieler in verschiedenen Entkleidungszuständen befinden. Gott sei Dank gibt es fleischfarbene Sichtschutzunterwäsche.



  • Details werden während der Vertragsverhandlungen ausgearbeitet

    Bevor die Produktion eines Films beginnt, unterschreibt ein Schauspieler einen Vertrag. Bei einem Film mit Szenen von intimer Natur, das beinhaltet a Nacktheitsklausel , die ein rechtsverbindliches Dokument ist.



    Diese Klausel enthält alle Einzelheiten dazu, was von einem Schauspieler verlangt wird, wie die Szene gefilmt wird und wer am Set sein wird. Diese spezifischen Details sind nicht im Skript enthalten. Schauspieler treffen sich normalerweise vor dem Dreh mit einem Regisseur, um alle Details der Szene zu besprechen (und natürlich viele andere Dinge über das Projekt).

  • Das Set ist nur für wesentliche Besatzungsmitglieder freigegeben

    Normalerweise, während man Liebesszenen dreht, nur wesentliche Besatzungsmitglieder die unbedingt auftreten müssen, sind anwesend. Diese Skelett-Crew umfasst in der Regel den Regisseur, den Kameramann, gegebenenfalls die Kameraassistenten, den Auslegeroperator und den Skript-Supervisor.



    Sobald der Regisseur zum Handeln aufruft, wenden sich die Crewmitglieder nach Möglichkeit den Schauspielern den Rücken.

  • Alkohol wurde verwendet, um Schauspielern zu helfen, ihre Hemmungen abzubauen

    Genau wie im richtigen Leben verwenden Filmstars Alkohol, um ihre Hemmungen abzubauen.Verhängnisvolle Anziehungskraftist bekannt für seine extrem R-Rated-Szenen zwischen Michael Douglas und Glenn Close.

    Adrian Lyne, der bei dem Film Regie führte, sagte die Schauspieler wurden mit Champagner und Margaritas aufgelockert.



  • Manchmal muss man einfach die Stimmung halten

    Die ersten zweiFünfzig FarbtöneFilme sind bekannt für ihre expliziten Szenen. Aber das bedeutet nicht, dass Jamie Dornan (Christian Grey) immer in der Denkweise seines dunklen Charakters war.

    Der nordirische Schauspieler aufgedeckt aufDie Graham-Norton-Showdass er seinem Co-Star Dakota Johnson einen Streich gespielt hat, während er eine der intimeren Szenen in gedreht hatFünfzig Töne dunkler. „Meine Versuchung besteht immer darin, Dakota zum Lachen zu bringen, also mache ich manchmal Dinge wie, wenn es einen Moment gibt, in dem ich dazu bestimmt bin, [Klimax], ich werde so sein, [macht den Sport“ Spielorgel 'Laden!' Ton]“, sagte Dornan.

Beliebte Beiträge