Vollständige Liste der Mercury-Modelle

Lebende 161.5k Leser Referenz 161.5k Aufrufe34 Artikel

Liste aller Mercury Autos und Modelle. Klicken Sie hier, um Preise und Informationen zu Mercury-Modellen in Ihrer Nähe zu erhalten! Sie könnten auch an Cadillac- und Lexus-Fahrzeugen interessiert sein. Diese Mercury-Fahrzeugmodellliste enthält Fotos von Mercury-Fahrzeugen sowie Veröffentlichungsdaten und Karosserietypen. Die Liste besteht aus einer Vielzahl von Elementen, darunter Mercury Montego und Mercury Monarch. Diese Liste der von Mercury hergestellten Automodelle kann nach jeder Spalte sortiert werden, genau wie jede andere Ranger-Liste. Die unten angezeigten Mercurys können mit der Maus darüber bewegt werden, oder Sie können auf die Namen der Mercury-Marken klicken, um weitere Informationen zu einer von ihnen zu erhalten.

Mercury-Typen haben auch Informationen zur Fahrzeugklasse, wenn Sie auf ihre Namen klicken und die entsprechende Seite aufrufen. Vielleicht möchten Sie diese faktenbasierte Liste kopieren, um Ihre eigene zu erstellen, sie nach Ihren Meinungen neu zu ordnen und sie dann zu veröffentlichen, um sie auf Facebook, Twitter oder anderen sozialen Websites zu teilen, die Sie häufig besuchen.



  • Foto: Metaweb (FB) / Gemeinfrei 1

    Merkur Mailand

    Der Mercury Milan war eine mittelgroße Limousine, die auf der von Mazda entworfenen Ford CD3-Plattform basierte, die von der Ford Motor Company gebaut und von der Mercury-Abteilung vertrieben wurde. Es ist ein Zwilling des Ford Fusion, während er unter der luxuriösen Lincoln MKZ-Limousine sitzt. Der Milan wurde erstmals auf der Chicago Auto Show 2005 gezeigt und in den USA, Mexiko und dem Nahen Osten verkauft. Da Ford die Mercury-Abteilung eliminierte, endete die Produktion des Milan am 17. Dezember 2010. Der Milan unterscheidet sich vom Fusion durch einzigartige Front- und Heckschürzendesigns, LED-Rücklichtcluster, Projektorscheinwerfer und Nebelscheinwerfer sowie ein verbessertes Interieur. Der Milan füllte die Aufstellungslücke nach der Einstellung der... Mehr
  • Foto: Metaweb (FB) / GNU-Lizenz für freie Dokumentation zwei

    Merkur Puma

    Mercury Cougar ist ein Typenschild, das auf einer Vielzahl von Automobilen angebracht wurde, die von 1967 bis 2002 von der Mercury Division der Ford Motor Company verkauft wurden. Während die meisten Exemplare als zweitürige Coupés produziert wurden, wurde der Cougar zu verschiedenen Zeiten während seiner Produktionszeit auch als Cabrio, viertürige Limousine, Kombi und Fließheck verkauft. Wie in der Mercury-Abteilung üblich, teilte der Cougar seine grundlegenden Grundlagen mit einem Ford-Pendant. Zum Zeitpunkt seiner Einführung basierte er auf dem Ford Mustang. Während der Cougar Mitte der 1970er Jahre kurz auf dem Ford Elite basierte, wurde er später für den Rest des Jahres zum Mercury-Gegenstück des Ford Thunderbird. Mehr
  • Foto: Metaweb (FB) / Gemeinfrei 3

    Merkur Dorfbewohner

    Der Mercury Villager ist ein Minivan, der von der Mercury Division der Ford Motor Company für die Modelljahre 1993-2002 in einer einzigen Generation hergestellt und vertrieben wird. Intern als Modell VX54 bezeichnet, war der Villager eine umbenannte Variante des Nissan Quest – ein Produkt eines Joint Ventures zwischen Ford und Nissan, das im Ford-Werk Ohio in Avon Lake, Ohio, hergestellt wurde. Der Villager war für seine innovativen Sitzkonfigurationen bekannt und verfügte über einen klappbaren, abnehmbaren Mittelsitz sowie einen nicht abnehmbaren, klappbaren und verschiebbaren Rücksitz. Die Anordnung ermöglichte es, den Rücksitz nach vorne in die mittlere Position für fünf Passagiere oder ganz nach vorne gegen die Vordersitze zu verschieben, um... Mehr
  • Foto: Metaweb (FB) / Gemeinfrei 4

    Merkur Zobel

    Der Mercury Sable ist eine viertürige Limousine und ein Kombi, die über fünf Generationen von der Mercury-Division der Ford Motor Company für die Modelljahre 1986-2005 als Mittelklassewagen und 2008-2009 als Großraumwagen mit einer Pause vermarktet werden für die Modelljahre 2006 und 2007, als eine umbenannte Variante als Mercury Montego vermarktet wurde. Während seiner 21-jährigen Produktionszeit war der Sable selbst eine durch Abzeichen entwickelte Variante des zeitgenössischen Ford Taurus. Zusammen mit dem Taurus war der Sable ein Meilenstein im Design und ein sehr einflussreiches Fahrzeug auf dem Markt, mit insgesamt 2.112.374 Sables, die von 1985 bis 2005 vermarktet wurden.... Mehr
Beliebte Beiträge