Wie „Lazy Sunday“ von Lonely Island „SNL“ (und YouTube) für immer veränderte

Unterhaltung 14.7k Leser Rory Arnold Aktualisiert am 21. Januar 202014.7k Aufrufe11 Artikel

VorSamstagabend LiveClips konnten online viral gehen, die beliebtesten Sketche wurden zu Wasserkühler-Momenten, über die am nächsten Tag alle redeten. Das heißt natürlich, wenn Sie aufbleiben und die Live-Übertragung um 23:30 Uhr sehen konnten. Aber in den ersten 30 JahrenSamstagabend Liveblieb dem traditionellen Geist des Live-Terminfernsehens treu, wo, wenn Sie eine Episode verpassten, Ihre einzige Hoffnung darin bestand, Monate später eine Wiederholung zu sehen.

Das änderte sich 2005, als ein digitaler Low-Budget-Kurzfilm namens Lazy Sunday beides dauerhaft veränderteSamstagabend Liveund digitales Video-Streaming für immer. Der beispiellose virale Erfolg des Sketches war ein großer Gewinn fürSNL, YouTube und seinen Machern, aber es löste bald einen großen Urheberrechtsstreit aus, der den Grundstein dafür legen sollte, wie Videoinhalte in den kommenden Jahren online verbreitet und konsumiert werden würden.



  • 2005 liehen sich Chris Parnell und drei neue Mitarbeiter eine Kamera und filmten ein Video von sich selbst beim Rappen in New York City

    Foto: ABC

    2005 war Chris Parnell bereits in seiner achten Saison ein erfahrener TierarztSamstagabend Live.Er hat sich mit dem Rookie-Darsteller Andy Samberg und seiner Autorengruppe Lonely Island (die vor kurzem von der Show als Trio engagiert wurde) zusammengetan, um einen albernen Sketch über zwei nerdige weiße Typen zu schreiben und zu produzieren, die denken, dass sie es ernst meinen Rapper.

    Die kurze, betitelte Fauler Sonntag Sie folgt den beiden durch New York City, während sie über das Essen von Magnolien-Cupcakes rappen und sich etwas anschauen gehenDie Chroniken von Narnia: Der Löwe, die Hexe und die Garderobe.Auf dem Weg zur Matinee-Vorführung rappen Samberg und Parnell über MapQuest-Wegbeschreibungen, Limonaden- und Süßigkeiten-Kombinationen und zeigen ihre 10-Dollar-Scheine. Samberg beschrieb es als zwei Typen, die über sehr lahme, sensible Sachen rappen.

    Die vier Jungs haben den gesamten Sketch selbst gefilmt ohne Besatzung mit einer Kamera, die sie sich von Maggie Carey geliehen hatten, einer Lehrerassistentin an der New York Film Academy, die mit Darsteller Bill Hader zusammen war (und später heiratete).



  • Das Video war Andy Samberg, Jorma Taccone und Akiva Schaffers zweiter digitaler „SNL“-Kurzfilm

    Foto: UPROXX / Wikimedia Commons / CC BY 3.0

    Die einsame Insel zuerst gebildet als Comedy-Trio 2001 in Berkeley, Kalifornien. Andy Samberg, Jorma Taccone und Akiva Schaffer lernten sich zum ersten Mal in der Mittelschule kennen und gruppierten sich dann nach dem College neu. Das Team zog nach Los Angeles und begann mit dem Schreiben und Produzieren von Comedy-Kurzfilmen und gehörte zu den ersten Schöpfern, die ihre Videos online veröffentlichten. Die erhöhte Sichtbarkeit half der Lonely Island, einen Schreib-Gig auf der zu landen 2004 und 2005 MTV Movie Awards . Ihr Auftritt im Jahr 2004 war nicht ereignisreich, aber 2005 war Jimmy Fallon der Moderator der Show, der die Gruppe schließlich empfahlSNLProduzenten.

    Nachdem sie als Autoren für die Show engagiert wurden und Samberg auch als Hauptdarsteller besetzt war, entschieden sich die Lonely Island dafür, neben der Einreichung von Live-Skizzen weiterhin ihr eigenes Originalmaterial zu erstellen. Einer ihrer ersten digitalen Kurzfilme, Grüner Salat , vorgestellten Will Forte und Samberg. Aber als sich die Lonely Island mit Chris Parnell zusammentat, um zu schreiben Fauler Sonntag im Dezember 2005 änderte sich alles.

  • Jemand hat die Skizze auf die neue YouTube-Site hochgeladen und sie hat 2 Millionen Aufrufe in einer Woche erhalten

    Foto: ABC

    Lazy Sunday ausgestrahlt am 17. Dezember 2005, Ausstrahlung vonSamstagabend Live. Obwohl das digitale Kurzformat sowohl für das Studiopublikum als auch für die Zuschauer daheim noch sehr neu war, stieß es auf sehr positive Resonanz. YouTube war damals noch eine relativ unbekannte Seite, aber nach dem Hochladen des Sketches – gegen den Willen von NBC – wurde er schnell übertroffen 2 Millionen Aufrufe allein in der ersten Woche. Infolgedessen ist der Gesamt-Traffic von YouTube gestiegen 83 Prozent diese Woche.



    Wir hatten noch nie von YouTube gehört, bis 'Lazy Sunday' herauskam, sagte Taccone Vielfalt .

    Die Aufdeckung war zwar ein großer Durchbruch für die Lonely Island, hatte aber auch ihren Preis.

    Es gab viele Wachstumsschmerzen, die mit dem ersten Platz einhergingen, weil alle nur darum kämpften, mitzuhalten, fügte Schaffer hinzu.

  • Zwei Monate später schickte NBC YouTube einen rechtlichen Hinweis mit der Aufforderung, eine Reihe urheberrechtlich geschützter Videos zu entfernen

    Foto: ABC

    Im Februar 2006 , NBC verlangte, dass das Video zusammen mit 500 anderen Clips von YouTube entfernt wird, aber die Jungs von Lonely Island sahen die Plattform als vorteilhaft an.

    Ich habe wöchentlich die Anwälte von NBC wütend angerufen, um es zu beseitigen. Schaffer erzählteVielfalt . NBC gefiel die Idee nicht, dass sie YouTube erstellten ... Wir haben es einfach geliebt, es wachsen zu sehen. Wir dachten, es wäre eine Werbung für die Show, wir wollten es dort oben belassen.

    YouTube gab den Forderungen von NBC nach, aber nicht bevor bereits eine hochgeladene Version von Lazy Sunday angesehen wurde 5 Millionen Mal .

Beliebte Beiträge