Es ist an der Zeit zuzugeben, dass der Cartoon 'Anastasia' unsäglich seltsam war

Total Nerd 115,3k Leser Zack Howe Aktualisiert am 9. August 2018115.3k Aufrufe15 Artikel

Obwohl er weithin als klassischer Kinderfilm gilt, ist er 1997 1997Anastasiawar super dunkel. Natürlich ist es nicht der einzige düstere Kinderfilm, der jemals gedreht wurde; es ist nicht einmal der erste düstere Don Bluth-Film. Dies schließt es nicht aus, gut zu sein, aber es gibt unzählige MöglichkeitenAnastasiaist ein komischer Film.

In erster Linie handelt es sich um historische Fiktion über den letzten russischen Zaren, dessen gesamte engste Familie ermordet wird. Das ist ein etwas morbider Ausgangspunkt für einen Kinderfilm. Wie die trippigeren Versionen von Robin Williams Genie ,Anastasiaan intensiv gruseligen Elementen fehlt es nicht.



Foto:



  • Anastasias trippiger Albtraum ist 'Fantasia' Level of Creepy

    Foto: 20th Century Fox

    Auf dem Schiff mit Dimitri (John Cusack) und Vladimir (Kelsey Grammer) erlebt Anastasia (Meg Ryan) einen durch dunkle Magie verursachten Albtraum, der dazu führt, dass sie fast vom Boot springt. Es beginnt als süßer Traum, in dem ihr kleiner Bruder sie zu einer Wasserstelle führt, wo ihr Vater und ihre Schwestern schwimmen. Aber dann nimmt Anastasias Stimme eine blecherne, dämonische, hallende Qualität an. Und als ihr Vater sie zum Springen drängt, verwandelt er sich in ein Fledermausmonster.

    Plötzlich scheinen weitere Bestien Anastasia zu quälen und zu zerren, bis Dimitri sie davor bewahrt, über Bord zu fallen, indem er sie aus dem Traum reißt. Es ist eine beeindruckende Szene, die an erinnertFantasiein mancher Hinsicht. Aber wie dieser gruselige Film ist er ein wenig zu dunkel für einen Film mit G-Rating.



  • Der Film hätte nicht mit G bewertet werden dürfen

    Foto: 20th Century Fox

    Wenn Anastasia eine PG-Bewertung erhalten hätte, wäre es sinnvoller gewesen. Aber G? Für Kinder wirkt der Film an manchen Stellen etwas gruselig. Es gibt eine Szene, in der Rasputin (Christopher Lloyd) zerfällt und sein Kopf in seinen Körper sinkt - der Bartok (Hank Azaria) folgt, um im Brustkorb des Zauberers zu plaudern. Es ist seltsam und eklig und rechtfertigt zumindest eine restriktivere Bewertung.

  • Bartok ist zwar süß, aber er hat immer noch geholfen, eine ganze Familie zu ermorden

    Foto: 20th Century Fox

    Am Ende des Films bekommt Rasputins Fledermaus-Kumpel Bartok kalte Füße, weil er Anastasia getötet hat und verlässt ihn. Die allerletzte Szene zeigt sogar Bartok, wie er Dimitri und Anastasia beim Tanzen auf einem Boot zusieht. Plötzlich taucht eine rosa Fledermaus auf und küsst ihn, und wir erinnern uns in einem günstigen Licht an das witzige Nachtwesen.

    Das Problem ist, dass Bartok sehr stark in Rasputins Machenschaften verwickelt war, Anastasias gesamte Familie zu töten. Er half Rasputin, den Fluch auf die Familie Romanov zu legen, und informiert ihn später, dass Anastasia noch am Leben ist. Soll das Publikum ihm wirklich verzeihen, nur weil er eine sprechende Fledermaus ist?



  • Anastasias Kopfverletzung hätte sie in einen vegetativen Zustand bringen sollen

    Foto: 20th Century Fox

    Anastasia und ihre Großmutter versuchen, dem Chaos inmitten der Revolution zu entkommen, indem sie einen fahrenden Zug besteigen. Anastasia kann jedoch nicht einsteigen und fällt zurück auf den Bahnsteig. Zunächst einmal ist die Vorstellung lächerlich, dass ein solcher Sturz Schaden anrichten könnte, geschweige denn ein Hirntrauma, das schwer genug ist, um Amnesie zu verursachen. Aber akzeptieren wir es.

    Keine Kopfverletzung induziert eine Amnesie ohne andere Symptome. Anastasias Amnesie ist ziemlich schwerwiegend, da sie ihr ganzes Leben und ihre Identität vergisst. Eine Verletzung, die so viel Schaden anrichtet, andere signifikante Symptome beinhalten , wie ein vegetativer Zustand.

    Anastasia stürzt am Ende des Films sogar noch gefährlicher, während ihres Kampfes mit Rasputin, wo sie auf Kopfsteinpflaster rückwärts geworfen wird und über die unnachgiebige Oberfläche rollt.Dashätte ihr vielleicht Amnesie geben können, aber sie ging unversehrt davon.

Beliebte Beiträge