Die Jim Carrey-Version von 'The Grinch' ist vollgepackt mit Witzen für Erwachsene, die Sie als Kind nicht bekommen haben

Kultur 2.1k Wähler Donn Saylor Aktualisiert am 22. Dezember 20209,7k Stimmen2.1k Wähler91.0k Aufrufe12 Artikel

ListenregelnStimmen Sie die schlüpfrigen Witze ab, die Sie in Ihrer Jugend total vermisst haben.

Wie alle guten Filme, die für Kinder vermarktet werden, ist die Jim Carrey-Version vonWie der Grinch Weihnachten gestohlen hatenthält eine Fülle von Witzen, die eher für die Erwachsenen im Publikum geeignet sind als für die Kinder. Um die Eltern bei Laune zu halten, kommen diese Witze normalerweise in Form von Sekundenbruchteilen oder schnellen, scheinbar spontanen Referenzen. Obwohl sie schwer zu übersehen sind, sind die meisten von ihnen urkomisch.



Wenn Sie in Whoville unter einem Felsen leben und den Grinch nicht kennen, hier eine kurze Zusammenfassung: Er ist der Dr. Seuss-Charakter, der Weihnachten, Menschlichkeit und so ziemlich alles andere hasst. »Sein Herz ist zwei Nummern zu klein«, meinte Dr. Seuss.



Durch die unerwartete Freundschaft des Grinch mit der kleinen Cindy Lou Who verwandelt sich der lindgrüne Geizhals und entdeckt die Bedeutung von Weihnachten wieder. Sowohl im Buch als auch in der Animationsfilmadaption ist dies ungefähr so ​​​​tief wie die Handlung – aber in dem Film von Ron Howard aus dem Jahr 2000, in dem Carrey neben Taylor Momsen die Hauptrolle spielt, gibt es viele schmutzige Dr. Seuss-Witze.

  • 1

    Der Grinch befürchtet, dass es bei der Weihnachtsfeier eine Cash-Bar geben wird

    Foto: Universelle Bilder

    Als Cindy Lou den Grinch zur Weihnachtsfeier der Whos einlädt, ist sich der menschenfeindliche Fellknäuel nicht sicher, ob er annehmen soll oder nicht. Er äußert seine Bedenken über das Gehen: „Also gut, ich gehe rein, erlaube ihnen, mich anzubeten, schnappe mir eine Handvoll Popcorn-Garnelen, und ich bin raus. Aber was, wenn alles ein grausamer Trick ist? Was ist, wenn es einKasse?'



    Als Kind hast du diesen Witz wahrscheinlich verpasst, aber die meisten Erwachsenen wissen, wie enttäuschend ein Barbar sein kann.

    Hast du das verpasst?
  • zwei

    Die Eltern des Grinch veranstalten eine Swingerparty

    Foto: Universelle Bilder

    Blinzeln Sie und Sie werden diesen verpassen: In einer Rückblende sehen die Zuschauer, wie ein Baby-Grinch an die Tür seiner Adoptiveltern geliefert wird. Als sein Korb auf der Türschwelle landet, sieht man eine Party im Haus – anscheinend ein ' Schlüsselparty . '

    Für alle, die in den 70er Jahren noch nicht gelebt haben, bezeichnet der Begriff jene Partys, bei denen gelangweilte, betrunkene Vorstadtbewohner ihre Autoschlüssel in eine Schüssel werfen. Jeder Teilnehmer zieht dann zufällig einen Schlüssel aus der Schüssel und geht mit dem Besitzer des Schlüssels nach Hause. In Whoville war ein bisschen Swingen im Gange.



    Hast du das verpasst?
  • 3

    Trotz der Nostalgie der Kindheit macht sich der Film über den Kommerz lustig

    Foto: Universelle Bilder

    Wie der Grinch Weihnachten gestohlen hatist ein Metafilm. Es gibt mehrere Momente, in denen der Grinch direkt mit dem Publikum spricht und sich sanft über den Film lustig macht. Nimm zum Beispiel die Szene in dem sich der Grinch über den Regisseur des Films, Ron Howard, lustig macht. In seiner Rolle als Howard versucht der Grinch, seinen Hund Max dazu zu bringen, Rudolph das rotnasige Rentier darzustellen. Als Max die rote Nase wegschlägt, gratuliert der Grinch dem Hund und sagt, die Nase 'repräsentiere den Glanz des Kommerzismus'.

    Das ist von a Film, der produziert wurde Merchandise, Werbeanbindungen und Actionfiguren. Wer erinnert sich an die PS1GrinchSpiel das kam zwei Wochen vor der Filmpremiere heraus?

    Hast du das verpasst?
  • 4

    Der Grinch wirkt zumindest ein wenig Agoraphob

    Foto: Universelle Bilder

    Der Grinch verlässt sein Haus nicht gerne. Vielleicht mag er die Kälte einfach nicht oder hat tiefsitzende emotionale Probleme mit der Idee, zu gehen. Immerhin führte sein letztes Abenteuer in Whoville zu einer schrecklichen Behandlung und einer eindringlichen Erinnerung.

    Das könnte Agoraphobie sein , was den Erwachsenen im Publikum vielleicht aufgefallen ist. 'Ich weiß nicht, warum ich diesen Ort jemals verlasse' der Grinch sagt , beobachtete sein Haus. 'Ich habe hier die ganze Gesellschaft, die ich brauche.'

    Hast du das verpasst?
Beliebte Beiträge