Die wichtigsten Führer der Weltgeschichte

ABSTIMMUNG 101,3k Wähler Ursprünglich vonRanker-CommunityAktualisiert am 13. November 2020810.3k Stimmen101,3 000 Wähler2,2 Millionen Aufrufe347 Artikel

Im Guten wie im Schlechten können unsere Führer mächtige Kräfte für den Wandel in der Welt sein. Aber wer sind die einflussreichsten Menschen, die jemals prominente Machtpositionen innehatten? Dies ist eine Liste der wichtigsten und einflussreichsten Führer in der Geschichte der Welt. Wer sind die wichtigsten Weltführer? Jeder kann über diese endgültige Liste der Männer und Frauen abstimmen, die unsere Zivilisation – zum Guten oder zum Schlechten – geprägt haben, was sie zu einer gemeinsamen Liste der größten Führer aller Zeiten macht.

Visionäre, Pragmatiker, Eroberer und Humanisten (jeder Körpergröße) teilen diese Liste. Ordnen Sie diese berühmten Weltmarktführer nach Wichtigkeit und fügen Sie alle Personen hinzu, die Sie vermissen. Aber denken Sie daran: Die einflussreichsten Führer (die das Gesicht der Weltpolitik veränderten und ihre eigenen Länder für immer veränderten) waren nicht unbedingt gute Führer. Einige berühmte Eroberer veränderten die Welt, ließen aber die Zerstörung hinter sich. Andere arbeiteten tatsächlich zum Wohle ihres Volkes und wurden zu den großen Führern der Geschichte.



Wer sind also die historischen Führer, die ihre bleibenden Spuren hinterlassen haben (zum Guten oder zum Schlechten)? Finden Sie es unten heraus!



Foto:

  • Alexander der Große

    Alexander III. von Makedonien (griechisch: Αλέξανδρος Γʹ ὁ Μακεδών; 20./21. Juli 356 v. Chr. - 10./11. Juni 323 v. Chr.), allgemein bekannt als Alexander der Große (altgriechisch: Ἀλέξανδρος ὁ Μέγας, romanisiert: Aléxandros ho ... Mehr
  • Jesus Christus

    Jesus (ca. 4 v. Chr. – ca. 30 / 33 n. Chr.), auch Jesus von Nazareth und Jesus Christus genannt, war ein jüdischer Prediger und religiöser Führer des ersten Jahrhunderts. Er ist die zentrale Figur des Christentums. Die meisten... Mehr
  • Augustus Cäsar

    Augustus (lateinisch: Imperator Caesar Divi filius Augustus; 23. September 63 v. Chr. – 19. August 14 n. Chr.) war ein römischer Staatsmann und Heerführer, der als erster Kaiser des Römischen Reiches vom 27. Mehr
  • Dschinghis Khan

    Dschingis Khan (geboren Temüjin, ca. 1162 – 18. August 1227) war der Gründer und erste Großkhan des Mongolischen Reiches, das nach seinem Tod das größte zusammenhängende Reich der Geschichte wurde. Er kam zu... Mehr
  • Mustafa Kemal Atatürk

    Kemal Atatürk (bis 1934: Mustafa Kemal Pasha, osmanisch-türkisch: مصطفى كمال پاشا‎; nach 1935: Kamâl Atatürk; 19. Mai 1881 (konventionell) – 10. November 1938), allgemein bekannt als Mustafa Kemal... Mehr
  • Mahatma Gandhi

    Mohandas Karamchand Gandhi (; 2. Oktober 1869 – 30. Januar 1948) war ein indischer Anwalt, antikolonialer Nationalist und politischer Ethiker, der gewaltlosen Widerstand einsetzte, um die erfolgreiche... Mehr
  • Sultan Mehmed II

    Mehmed II., auch bekannt als Muhammed bin Murad, Mehmed the Conqueror, Grand Turk, Kayser-i Rûm und Turcarum Imperator, und Fatih Sultan Mehmed, war ein osmanischer Sultan, der für kurze Zeit zuerst regierte... Mehr
  • Aristoteles

    Aristoteles (; griechisch: Ἀριστοτέλης Aristotélēs, ausgesprochen [aristotélɛːs]; 384–322 v. Chr.) war ein griechischer Philosoph während der klassischen Zeit im antiken Griechenland, der Gründer des Lyzeums und der... Mehr
  • Gericht

    Platon (; PLAY-toe Griechisch: Πλάτων Plátōn, ausgesprochen [plá.tɔːn] im klassischen Dachboden; 428/427 oder 424/423 – 348/347 v. Chr.) war ein Athener Philosoph während der klassischen Zeit im antiken Griechenland, Gründer... Mehr
  • Winston Churchill

    Sir Winston Leonard Spencer-Churchill (30. November 1874 - 24. Januar 1965) war ein britischer Politiker, Offizier und Schriftsteller. Er war von 1940 bis 1945 Premierminister des Vereinigten Königreichs, als er... Mehr
  • Julius Caesar

    Gaius Julius Caesar (12. Juli 100 v. Chr. – 15. März 44 v. Chr.) war ein römischer General und Staatsmann, der eine entscheidende Rolle bei den Ereignissen spielte, die zum Untergang der römischen Republik und zum Aufstieg der römischen... Mehr
  • Nelson Mandela

    Nelson Rolihlahla Mandela (; Xhosa: [xolíɬaɬa mandɛ̂ːla]; 18. Juli 1918 – 5. Dezember 2013) war ein südafrikanischer Anti-Apartheid-Revolutionär, politischer Führer und Philanthrop, der als... Mehr
  • Süleyman der Prächtige

    Suleiman I (osmanisch-türkisch: سلطان سليمان اول‎ Sultan Süleyman-ı Evvel; türkisch: Süleyman der Erste, Kanunî Sultan Süleyman oder Süleyman der Prächtige; 6. November 1494 – 6. September 1566), allgemein bekannt als... Mehr
  • Friedrich der Große

    Friedrich II. (deutsch: Friedrich II.; 24. Januar 1712 – 17. August 1786) regierte das Königreich Preußen von 1740 bis 1786, mit 46 Jahren die längste Regierungszeit aller Hohenzollernkönige. Seine bedeutendste... Mehr
  • Konstantin der Große

    Konstantin der Große (lateinisch: Flavius ​​​​Valerius Aurelius Constantinus Augustus; griechisch: Κωνσταντῖνος ὁ Μέγας Kōnstantînos ho Mégas; 27. Februar c. 272 ​​​​AD - 22. Mai 337 n. Chr.), auch bekannt als Konstantin I., ... Mehr
  • Katharina die Große

    Katharina II. (Russisch: Ekaterina Alekseevna, romanisiert: Jekaterina Alekseyevna; 2. Mai [O.S. 21. April] 1729 - 17. November [O.S. 6. November] 1796), auch bekannt als Katharina die Große (Ekaterina ... Mehr
  • Albert Einstein

    Albert Einstein (EYEN-styne; deutsch: [ˈalbɛɐ̯t ˈʔaɪnʃtaɪn] (hören); 14. März 1879 – 18. April 1955) war ein in Deutschland geborener theoretischer Physiker, der die Relativitätstheorie, eine der beiden... Mehr
  • Martin Luther

    Martin Luther, (; Deutsch: [ˈmaɐ̯tiːn ˈlʊtɐ]; 10. November 1483 – 18. Februar 1546) war ein deutscher Theologieprofessor, Komponist, Priester, Mönch und eine wegweisende Figur in der protestantischen... Mehr
  • Peter der Große

    Peter der Große (russisch: Peter der Große, tr. Pjotr ​​Velikiy, IPA: [ˈpʲɵtr vʲɪˈlʲikʲɪj]), Peter I (russisch: Peter I, tr. Pjotr ​​I, IPA: [ˈpʲɵtr ˈpʲɛrvɨj]) oder Peter Alexejewitsch (russisch: Peter Alexejewitsch, ... Mehr
  • Martin Luther King jr.

    Martin Luther King Jr. (15. Januar 1929 - 4. April 1968) war ein amerikanischer Baptistenprediger und Aktivist, der ab 1955 der sichtbarste Sprecher und Führer der Bürgerrechtsbewegung wurde... Mehr
  • Napoleon Bonaparte

    Napoleon Bonaparte (, französisch: [napɔleɔ̃ bɔnɑpaʁt]; italienisch: Napoleone di Buonaparte, ausgesprochen [napoleˈone di bwɔnaˈparte]; 15. August 1769 – 5. Mai 1821) war ein französischer Staatsmann und Militärführer der... Mehr
  • Marcus Aurelius

    Marcus Aurelius (26. April 121 – 17. März 180) war von 161 bis 180 römischer Kaiser und ein stoischer Philosoph. Er war der letzte der Herrscher, die traditionell als die Fünf guten Kaiser bekannt sind, und der letzte... Mehr
  • Titus

    Titus war von 79 bis 81 römischer Kaiser. Als Mitglied der flavischen Dynastie trat Titus nach seinem Tod die Nachfolge seines Vaters Vespasian an und wurde damit der erste römische Kaiser, der nach seinem eigenen den Thron bestieg... Mehr
  • Friedrich Wilhelm, der Große Kurfürst

    Zusammen mit schwedischen Truppen besiegte er das polnisch-litauische Commenwealth in der Schlacht bei Warschau (1656). 1675 besiegte er die Schweden in der Schlacht bei Fehrbellin. Seine Militärreformen waren der erste Schritt zum epischen Aufstieg Brandenburg-Preußens.
  • Cnut die Große

    Cnut the Great (; Altenglisch: Cnut se Micela; Altnordisch: Knútr inn ríki; c. 995 – 12. November 1035), auch bekannt als Knut, dessen Vater Sweyn Forkbeard war (der ihm das Patronym Sweynsson,... Mehr
Beliebte Beiträge