Die erschreckende wahre Geschichte, die 'Veronica' inspirierte, ist noch beängstigender als der Film

Unterhaltung 1,6 Mio. Leser Jacob Shelton Aktualisiert am 13. August 20191,6 Millionen Aufrufe13 Artikel

Veronika, ein spanischer Film aus dem Jahr 2017 über ein Mädchen, das ein Ouija-Brett benutzt und besessen wird, erregte überall die Aufmerksamkeit von Horrorfans.Veronikaist einer der wenigen Horrorfilme, die auf wahren Geschichten basierentatsächlichbasierend auf wahren Begebenheiten. Die Grundlage des Films ist das Mysterium Estefanía Gutiérrez Lázaro. 1990 war Estefanía ein normales Teenager-Mädchen, das in einem Vorort von Madrid lebte. Sie hielt eine Séance ab und wurde angeblich von einem Dämon besessen, der sie monatelang quälte.

Was mit Estefanía Gutiérrez Lázaro passiert ist, ist Gegenstand vieler Spekulationen. Ihre Familie und die örtliche Polizei glauben definitiv, dass der Tod dieses Mädchens eine der wenigen Horrorgeschichten auf dem Ouija-Brett ist, in denen es tatsächlich jemand geschafft hat, etwas von der anderen Seite heraufzubeschwören.Lesen Sie weiter, um mehr über die wahren Ereignisse zu erfahren, die den Film inspiriert haben, den Horrorfans als einen der gruseligsten Filme auf Netflix bezeichnen.



Foto:



  • Estefanía Gutiérrez Lázaros okkulte Interessen wurden tödlich

    Foto: Veronika (2017) / Netflix / Faire Nutzung

    Der Teenager, der die Ereignisse des Horrorfilms 2017 inspirierteVeronikawar eigentlich die 15-jährige Estefanía Gutiérrez Lázaro aus Vallecas, einem Vorort im Süden Madrids. Estefanía stand angeblich auf Okkultismus, obwohl sie nach Angaben ihrer Eltern nicht mehr als ein normaler High-School-Teenager war. Sie glaubten, sie spielte nur mit gruseligem Zeug herum und dachte sich nichts dabei wie ein Ouija-Brett könnte den Schaden verursachen, den es später zu haben schien.

    1990 brachte Estefanía ein Ouija-Board in die Schule, was ihr Leben für immer veränderte.



  • Eine Nonne versuchte, die Séance des Mädchens zu stoppen

    Foto: Veronika (2017) / Netflix / Faire Nutzung

    Estefanías Eltern behaupten, die Séance habe in der High School ihrer Tochter stattgefunden. Sie wollte angeblich den Ex-Freund ihrer Freundin erreichen, der nach einem Motorradunfall verstorben war. Freunde haben den Prozess beobachtet, aber dann eine Nonne unterbrach die Séance . Die Nonne beschädigte das Brett, was, wie einige spekulieren, zu einer paranormalen Störung führte.

    Die Nonne kam jedoch zu spät, um die angeblich unmittelbar danach erfolgte Besessenheit zu stoppen.

  • Sie litt unter Halluzinationen

    Foto: Veronika (2017) / Netflix / Faire Nutzung

    Estefanías Eltern behaupten, dass sie nach der Séance zu halluzinieren begann. Nach Angaben der Familie sagte Estefanía, dass sie dunkle Gestalten durch das Haus gehen sah. Sie beschrieb die mysteriösen Wesen als „böse“ und behauptete, dass sie sie die ganze Nacht geplagt hätten. Dann bekam der Teenager Anfälle.



    Die Anfälle wurden zu manischen Anfällen, wo sie es wollte ihre Geschwister anbellen , aber keiner wusste was zu tun war. Ihre Eltern brachten sie zu mehreren Ärzten und Spezialisten, aber niemand konnte herausfinden, was mit ihr los war. Berichten zufolge hatte sie keine psychischen Probleme, aber Fachleuten war klar, dass es Estefanía nicht gut ging.

  • Es dauerte ein Jahr, bis die Polizei eingeschaltet wurde

    Foto: Veronika (2017) / Netflix / Faire Nutzung

    Die Geschichte von Estefanías Spuk war nichts mit dem, was in passiert istVeronika. Während im Film die Polizei nach einem verrückten Notruf eintrifft, dauerte es über ein Jahr, bis die eigentliche Polizei in den wirklichen Fall verwickelt wurde. Estefanías Familie meldete sich erst nach dem Tod des Mädchens im Jahr 1991. Als die Familie die Polizei in die Wohnung in Vallecas brachte, entdeckten die Behörden eine Reihe gruseliger Ereignisse.

    Als die Polizei ermittelte, behaupteten sie, sie hätten es gehört ein lautes Knallgeräusch aus einem unbewohnten Bereich im Haus kommen. Danach berichteten sie, wie sich ein perfekt geschlossener Schrank plötzlich und völlig unnatürlich öffnete.

Beliebte Beiträge